meinsunworld.de - 2019
Sie sind hier: Startseite » TIPPS » Gesunde Bräune aus dem Sonnenstudio

Solarium-Tipps

Solarium & Sonnenbank – Gesunde Bräune aus dem Sonnenstudio

Die Sonne ist ein lebenswichtiger Teil unseres Daseins. Sie spendet Wärme und Licht, aber auch in gesundheitlicher Hinsicht ist die Sonne unverzichtbar für den Menschen. Im Winter steht die Sonne nicht in dem Maße zur Verfügung, wie es von vielen gewünscht wird. Dafür gibt es aber eine gute Alternative – das Solarium. Die modernen Geräte in den heutigen Solarien ermöglichen es, auf gesunde Art und Weise Sonne zu tanken. Die schädlichen Strahlungen, die normalerweise in der freien Natur Bestandteil des Sonnenlichts sind, werden bei einem Solarium bereits von vornherein herausgefiltert. Die künstlichen Sonnenstrahlen wirken sich nicht nur positiv auf die Hautfarbe aus. Eine schöne gebräunte Haut wird heute zunehmend mit Gesundheit assoziiert. Selbstverständlich ist davon abzuraten, das Solarium zu oft zu nutzen. Einen vernünftigen Umgang mit der künstlichen Sonne vorausgesetzt ist es möglich, eine schöne und gesund aussehende Bräunung der Haut zu erreichen. Eine Dosierung von kleineren Mengen an Sonnenstrahlung über einen längeren Zeitraum bewirkt eine natürliche Bräune, die auch nicht künstlich wirkt. So ist es auch gewährleistet, dass die Haut keinen dauerhaften Schaden nimmt. Aber nicht nur für die schöne Hautfarbe ist das Solarium zu empfehlen. Besonders im Winter, wenn die Tage kürzer und dunkler werden und das nasskalte Wetter auf die Stimmung drückt, dann bietet sich das Solarium als Stimmungsaufheller an. Depressionen und Verstimmungen haben gegen die Therapie durch das künstliche Licht gar keine Chance. Zudem wird durch das künstliche Sonnenlicht die Bildung von Vitamin D angeregt, das wiederum für den Knochenaufbau sehr wichtig ist. Es kann sogar eine Stärkung des Immunsystems durch die künstliche Sonne erreicht werden. So wird nicht nur eine gesunde Hautfärbung erreicht, sondern gleichzeitig wird auch Immunerkrankungen vorgebeugt. Eine hauttypabhängige, vernünftige Nutzung vorausgesetzt, ist das künstliche Sonnenlicht eine wirkliche Alternative zur Sonne in der Winterzeit und natürlich auch die passende Prävention für den kommenden Sommerurlaub.